Milim - Miteinander Leben in Moosach

Unterkunft Franz-Maader Straße

Die alten Behelfsbauten aus den '90er Jahren bieten zur Zeit ca. 100 Personen Unterkunft - hauptsächlich Familien, überwiegend aus afrikanischen Ländern. Der sozialdienst wird durch innere Mission getragen.

Im ersten Halbjahr 2017 soll die Unterkunft in 2 Bauabschnitten durch neue Gebäude erweitert und ersetzt werden, die dann ca. 300 Personen
aufnehmen können.

Der Schwerpunkt der ehrenamtlichen Arbeit liegt in der Linder Betreuung . Das durch Milim, die Heimleitung und die Bewohner organisierte Sommerfest ist seit Jahren fester Bestandteil der Integrations-Aktivitäten.

Kinderbetreuung

Ein ehrenamtliches Team von 4-6 Mitarbeitern betreut bis zu 30 Kinder einmal die Woche am Nachmittag. Es wird gespielt, gebastelt und gesungen. Dazu werden zu den speziellen Anlässen ( St. Martin, Nikolaus etc.) kleine Feste organsiert und mit Kindern und Eltern gefeiert.